Eine nicht bekannte Brosche der SS-Heimwehr Danzig ?

Dietrich Maerz  bringt in „Das Deutsche Kreuz“, USA 2010, Seite 259, zwei Abbildungen einer Dekoration mit der Erläuterung: in der Form nicht bekannte Brosche der Heimwehr Danzig. Wer z. B. nur eine der nachfolgenden Veröffentlichungen kennt, staunt über seine Feststellung. Selbst in einschlägigen US-Publikationen ist dieses Ehrenzeichen seit vier Jahrzehnten zu finden.

1) SS-Befehlsblatt, 9. Jg., 1941, Nr. 3, S. 3
2) Rudloff, Gerhard: Leserbrief zu: Ehrennadel der SS-Heimwehr Danzig. Mit 2 Abb. In: Orden-Militaria-Magazin, 1. Jg., den 01.11.1982, Nr. 7, S. 179
3) Mollo, Andrew: Leserbrief zu Nr. 7/1983, S. 179: Abbildung einer Verleihungsurkunde für die "Ehrennadel der SS-Heimwehr Danzig". In: Orden-Militaria-Magazin, 3. Jg., den 01.01.1984, Nr. 14, S. 346
4) Patzwall, Klaus D.: Die Ehrennadel der SS-Heimwehr Danzig. Mit sechs Abbildungen. In: MILITARIA, 12. Jg., den 15.09.1989, Heft 5, S. 95-97
5) Weitze, Helmut: Leserbrief zu MILITARIA 5/1989: Patzwall, K. "Die Ehrennadel der SS-Heimwehr", mit zwei Abbildungen. In: MILITARIA, 13. Jg., 1990, den 15.01.1990, Heft 1, S. 34
6) David Littlejohn / Col. C. M. Dodkins: Orders, Decorations, Medals and Badges oft he Third Reich, Vol. 2, USA 1973, S. 90-91
7) Hüsken, André: Katalog der Orden und Ehrenzeichen des Deutschen Reiches 1871-1945, Hamburg 1993, S. 133
8) Klietmann, Dr. Kurt-G. : Deutsche Auszeichnungen, 2. Band, Berlin 1971, S. 255
9) Nimmergut, Jörg: Deutsche Orden und Ehrenzeichen bis 1945, Band IV, München 2001, S. 1887

Allerdings muss man seiner Einschätzung … es fällt schwer, an ein Einzelstück zu glauben, ausdrücklich beipflichten. Handelt es sich bei dem abgebildeten Exemplar doch um kein zeitgenössisches Original, sondern um eine Fälschung bzw. Kopie – Fake!

Besucherzähler Homepage

Dieser Beitrag wurde unter Auszeichnungen 1919/45, Auszeichnungen Danzig abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar